-->

#WirentwickelnZukunft

Veranstaltungen

Medizintechnik - Von der Idee zum Produkt

Termin: 19.07.2018
Uhrzeit: 09:15 - 16:45 Uhr
Veranstaltungsort: Tagungsraum IGZ Würzburg, Friedrich-Bergius-Ring 15, 97076 Würzburg

Die Veranstaltung vermittelt Informationen aus der Praxis, die hilfreich dabei sind, Ideen in Produkte umzusetzen.


Die Medizintechnikbranche ist ein Wachstumsmarkt, der Existenzgründern mit innovativen  Medizinprodukten und Dienstleistungen nach wie vor sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

Der Weg von der Idee bis zum vermarktungsfähigen Produkt ist allerdings steinig. Hinter den gesetzlichen Vorgaben ‚Sicherheit und Wirksamkeit‘ verbergen sich Anforderungen, die nur bei Beachtung detaillierter Vorgaben zu erfüllen sind. Ein ausgeklügeltes Netz an Zulassungen, Auditierungen, Nachweisen und einem ‚Post Market Clinical Follow-up‘ rankt sich um einen eigentlich klar verständlichen, einfachen Kern.

In diesem Tagesseminar erhalten Sie einen Überblick über die Voraussetzungen
- für den Marktzugang in Europa
- für Ihre Rolle als Zulieferer/Auftragnehmer/Hersteller oder für das Inverkehrbringen und
- für eine Erweiterung Ihrer Vertriebsaktivitäten in die größten Weltmärkte hinein.  
Basis hierfür sind jeweils Ihre Produkte, das Ranking erfolgt dabei anhand der möglichen Risiken.

Ergänzt werden diese Themen durch einen Blick auf  Ihre potenziellen Kunden, ein umfassendes Requirements Engineering, auf wichtige Aspekte Ihrer Infrastruktur, den Umgang mit den ‚Benannten Stellen‘ und Behörden.

Die Veranstaltung schließt mit einigen Informationen zu möglichen Rückflüssen aus Ihrer Geschäftstätigkeit mit Medizinprodukten.

Programm:

09:15 Uhr Beginn mit Begrüßung
09:30 Uhr Von der Idee bis zur Vermarktung
10:00 Uhr Europäische und Deutsche Vorgaben, Ausblick        

10:45 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr Spezifikationen von Medizinprodukten
11:30 Uhr Sicherheit und Wirksamkeit
11:45 Uhr Etappen im Entwicklungsprozess

12:30 Uhr Mittagspause

13:15 Uhr Vom System zur Komponente
13:45 Uhr Verifizierung und Validierung
14:15 Uhr Teamarbeit oder ‚Das Zusammenspiel der Stakeholder‘

15:00 Uhr Kaffeepause

15:15 Uhr Wie lange ‚lebt‘ ein Medizinprodukt?
15:45 Uhr Chancen und Risiken mit  Medizinprodukten, Reimbursement
16:30 Uhr Zusammenfassung und Diskussion
16:45 Uhr Ende der Veranstaltung

Referent: Eickhardt Söder, Know-how-Transfer e.V.

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, an Gründungsinteressierte und Gründer und bietet neben der Fortbildung durch hochqualifizierte Referenten auch die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen.

Veranstaltungsort ist das IGZ Würzburg, Friedrich-Bergius-Ring 15, 97076 Würzburg.

Beginn: 09.15 Uhr, Ende: 16.45 Uhr

Erforderlich ist eine verbindliche Anmeldung an anmeldung@igz.wuerzburg.de.

 

Das Faltblatt zur Veranstaltung gibt es hier.

Alle Veranstaltungen für das Sommersemester 2018 finden Sie hier.
 

 

 

 




Zurück zur Liste


Kontakt
IGZ Würzburg
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
Tel: (0931) 780857-0
Fax: (0931) 780857-22
Kontakt aufnehmen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK