Mobile Media Day 2017 und StartUp City - Nachlese

Der Mobile Media Day, eine Veranstaltung der Medientage München, fand am 29. November 2017 zum fünften Mal im VCC Würzburg statt.

Bild MMDNeben dem Hauptprogramm mit namhaften Speakern gab es eine Auftaktveranstaltung der "StartUp City" - eine Kooperation des Innovations- und Gründerzentrums Würzburg (IGZ) und der Initiative Gründen@Würzburg -, die sich speziell an Gründer/innen und StartUps richtete.

Zum Einstieg stellte Dr. Gerhard Frank vom IGZ den Gründungskompass vor, eine Orientierungshilfe für Gründungsinteressierte im Würzburger Gründungsökosystem, den es bald auch auf der Website von Gründen@Würzburg und als Drehscheibe in gedruckter Form geben wird. Der Gründungskompass informiert Gründungsinteressierte schnell und übersichtlich über Angebote von Unterstützern wie Beratung, Finanzierung und Räumlichkeiten.

Im Anschluss sprach Tobias Greissing (ZDI Mainfranken) über Visual Thinking und ermutigte die Zuhörer, durch einfachste Zeichnungen Dinge visuell darzustellen und somit für das Gehirn leichter merkbar zu machen.

"Agile Methoden" war das Thema des Vortrags von Michael Sabah (ZDI Mainfranken), der diese als wirkungsvolles Tool für das Projektmanagement vorstellte. Er ermutigte die Gründer/innen, aus Fehlern zu lernen und nach einem Rückschlag nicht zu schnell aufzugeben

Prof. Christina Völkl-Wolf (FHWS) referierte über Online Marketing. In kompakter Form fasste sie die wichtigsten Tools, Anwendungen und Dienstleister zusammen und zeigte, dass es beim Online Marketing nicht allein mit SEO getan ist.

Den Businessplan Wettbewerb Nordbayern stellte zum Abschluss Adrian Altomari (BayStartUp) vor. Da es in der Vergangenheit bereits einige Preisträger aus dem Raum Mainfranken gab und der Preis den prämierten StartUps gute Publicity liefert, stieß er damit auf großes Interesse bei den Zuhörern.

Die Auftaktveranstaltung der "StartUp City" war gut besucht - vor allem von jungen StartUps, Gründungsinteressierten und Studierenden, die dadurch einen guten Einblick in die mainfränkische Gründerszene erhielten und so einige der brennendsten Fragen von jungen Gründer/innen beantwortet bekamen.

In der Pause konnten sich die Besucher im Ausstellungsbereich über StartUps und ihr Angebot informieren. Danach ging es weiter mit dem Hauptevent, dem Mobile Media Day, in dessen Rahmen auch ein vom IGZ veranstalteter und von Dr. Gerhard Frank moderierter Gründer-Pitch stattfand. Vier StartUps stellten ihr Produkt vor und das Publikum konnte per Online-Voting seinen Favoriten wählen. Der Gewinner - das im IGZ Würzburg beheimatete StartUp Foodahoo - bekam einen Gutschein für das Gründerevent "Bits and Pretzels" in München im nächsten Jahr überreicht.

Quelle und Bild: Nicole Dietrich, Stadt Würzburg

Die Speaker der StartUp City (von rechts): Christina Völkl-Wolf, Tobias Greissing, Adrian Altomari, Dr. Gerhard Frank, Michael Sabah. Ganz links der Projektkoordinator für das ZDI Mainfranken, Dr. Christian Andersen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK