3. Start-up-Wettbewerb des Netzwerks gründen@würzburg startet

startup-preis-1030x451Gründen@Würzburg, die Initiative zur Förderung der Würzburger Gründerszene, verleiht am Dienstag, den 12. Juni 2018, im Innenhof des Würzburger Lokals Martinz, den begehrten Award „Würzburger Start-up des Jahres“. Bewerbungen werden ab sofort entgegen genommen. Aus den Unterlagen wählen die Organisatoren von Gründen@Würzburg sechs Würzburger Start-ups aus, die sich dann als Finalisten gegenüberstehen. Ihr Ziel: 2.000 Euro und der Award „Start-up des Jahres“. Schirmherrin des Start-up-Wettbewerbs ist Frau Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung im Bundeskanzleramt. Sie wird eine Videogrußbotschaft senden. Eine Jury aus fünf erfahrenen Unternehmern sowie das Publikum stimmen gleichberechtigt über das beste Start-up Würzburgs ab. Der Clou: Alle Zuschauer erhalten persönliches Investment-Geld in Form von zehn 1.000-Votes-Scheinen, das sie in ihre favorisierten Start-ups „investieren“ können. So werden sie Teil der Jury.
Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen gibt es unter https://gruenden.wuerzburg.de/startup-preis-2018/externer Link.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK